22. Mai 2018 Beate Hoffmann

Bremer Hörkino: „Eine Liebe zu schwarz – mein koloniales Innenleben, revisited“

Datum: 6. Juni 2018

Uhrzeit: 20:00

Ort: swb-Kundencenter (Bremen, Sögestraße/Am Wall)

Im Hörkino präsentieren Beate Hoffmann und Charly Kowalczyk im Juni das Radiofeature „Eine Liebe zu schwarz“. Nach dem gemeinsamen Hören sprechen wir mit dem Journalisten Lorenz Rollhäuser. Eintritt frei.

Über das Feature: Als weißer Ehemann einer schwarzen Frau und als Vater schwarzer Kinder hat der Autor täglich mit Rassismus zu tun. Nun muss er sich eingestehen, dass seine Liebe zu Afrika, zu schwarzer Kultur, zu schwarzen Menschen von kolonialen Strukturen bestimmt ist – so wie bei anderen Menschen deren Ablehnung. Die Projektionen auf schwarze Frauen als Trägerinnen besonderer Sinnlichkeit, auf Afrika als dunkel lockende Welt sind bis heute wirksam, so sehr er sich dafür schämt.