26. März 2017 bmb_admin

Schreibwerkstatt „Schreiben ohne Schrauben für Verwaltungsmitarbeiter“ mit Beate Hoffmann, Freie Hansestadt Bremen

Startdatum: 6. Dezember 2017

Enddatum: 7. Dezember 2017

Uhrzeit: 09:00 bis 17:00

Ort: Aus- und Fortbildungszentrum, Bremen

Schreibwerkstatt – „Schreiben ohne Schrauben“ – Wie Behörden-Texte für Bürger und Medien verständlicher werden

Wann ist ein Text so, dass ihn Ihre Adressaten verstehen? Wie sprechen Sie unterschiedliche Zielgruppen an? Wie „übersetzen“ Sie „Behördensprache und Fachchinesisch“ in klare Botschaften? Und was macht Texte, Artikel, Briefe … verständlich, informativ – und vielleicht sogar unterhaltsam?

Ein Training zur Schulung des Sprachgefühls und zur Überwindung von „Schrauben im Kopf“, damit das Schreiben leichter wird – und Freude macht. Mit Übungen aus Ihrer Praxis für Ihre Praxis. Nicht „trocken“, sondern mit Übungen an Ihren relevanten Projekten.

Zielgruppe
Mitarbeiter/-innen der bremischen Verwaltung, die Texte zur Veröffentlichung vorbereiten müssen

Seminarleitung
Beate Hoffmann, Journalistin und Kommunikationsberaterin, Bremer Medienbüro

Anmeldung: ralf.harms@finanzen.bremen.de